1. Jugendclubturnier 2020

Erfolgreicher Neustart der beliebten Serie

Vom Corona-Lockdown am 13.03.2020 jäh gestoppt, konnte am 18.09.2020 endlich unsere beliebte Serie der Jugendclubturniere fortgeführt werden. 11 junge Vereinsspielerinnen und -spieler kämpften im Tagungsraum 5 unseres Vereinslokals "Zum Koch" um Titel und Preise.

 

Neben guter Konzentration auf das Spiel zeigten alle Kinder auch eine bemerkenswerte Disziplin im Verhalten. Die geltenden Hygieneregeln wie das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung oder Einhaltung von Abständen wurden wie selbstverständlich umgesetzt. Zwischen den Runden konnte die freie Zeit bei bestem Wetter mit Bewegung im Freien verbracht werden. Der Beweis ist somit erbracht, dass Schachturniere auch für Kinder und Jugendliche unter Auflagen sicher durchgeführt werden können.

Gespielt wurde in einer Gruppe in fünf Runden nach Schweizer System mit 10 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie. In der A-Wertung konnte sich erneut Helene Birchinger durchsetzen, allerdings diesmal nur denkbar knapp aufgrund der Feinwertung. Genauso wie die zweit- und drittplatzierten Max und Paul Birchinger erreichte sie vier Punkte. In der B-Wertung triumphierte Neuzugang Gaya Aslanli mit drei Punkten vor Mubariz Ibrahimli, ebenfalls drei Punkte, und Fikrat Ibrahimli und Linus Smoler mit je zwei Punkten.